Wochenplan

Italiano subito bietet eine Intensivwoche von 5 Unterrichtstagen mit ca. 28 Unterrichtsstunden, die auch modular verteilt werden können.

Montag

Sich bereits vorhandener mehrsprachiger Ressourcen bewusst werden, kommunikative Strategien erarbeiten, die sich auf das mehrsprachige Repertoire stützen.
Kommunikative Handlungen: sich begrüssen und verabschieden, sich vorstellen, eine Meinung äussern und diese begründen.

Dienstag

Sprachliche Ressourcen entdecken und ausdehnen, Strategien zum Verstehen von authentischem, audiovisuellem Material erarbeiten.
Kommunikative Handlungen: über sich sprechen (Familie, Freunde, ich mag …, Hobbys, Schule, Charakter, Zukunftspläne).

Mittwoch

Sprachliche Ressourcen ausdehnen, das Demonstrativpronomen “questo” (bei jeder Einkaufssituation nützlich) und die Fragewörter  “cosa” und “come” kennenlernen.
Kommunikative Handlungen: einen kleinen Einkauf tätigen, Geschmack von Nahrungsmitteln beschreiben und Vorlieben ausdrücken.

Donnerstag

Die italienische Schweiz kennenlernen.
Kommunikative Handlungen: eine Freizeit-Aktivität vorschlagen, einen Vorschlag annehmen oder ablehnen.

Freitag

Repetition des Gelernten, Stärkung/Training der Italienisch-Kompetenzen, Transfer zu ähnlichen Kommunikationssituationen, Italienisch als Kommunikationsmittel für gemeinsames Handeln erproben (gemeinsames Pizzabacken und -essen), Selbstbeurteilung.